#1

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 25.05.2009 23:35
von *Dreamy* (gelöscht)
avatar

Hallo liebe Foris,

da ich neu in diesem Forum bin, würde ich mal gerne erfahren, was ihr euren Bullys so füttert.
Also, ich bin bei Kyra seit einer Woche zum Teilbarfen übergegangen. Sie bekommt noch 3 Mahlzeiten am Tag, und abends bekommt sie ihr rohes Fleisch, meistens Hackfleisch oder Pute, oft mit Gemüse wie Karotten, Gurken, etc. oder einem rohen Eigelb.
Morgens und Mittags bekommt Kyra eingeweichtes Trockenfutter. Die ganze Zeit habe ich jetzt das Bozita für Welpen gefüttert, nun wurde dieses leer und ich habe mich bewusst für das Happy Dog Supreme Medium Junior 25 entschieden, da ich persönlich die Zusammensetzung sehr schön finde und es eine optimale Ergänzung zum rohen Fleisch ist, da in diesem Trockenfutter viele tolle Kräuter enthalten sind.

Bin mal gespannt, was eure Bullys gerne fressen

nach oben springen

#2

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 26.05.2009 00:05
von Amun | 1.312 Beiträge

Wir füttern Bozita Robur Genuine Lamm und Reis. Es ist ein Sensitivfutter und Amun bekommt es sehr gut.
Rohes Fleisch gibts auch 1-2 Mal die Woche sowie Eigelb oder geriebene Möhren.


[color=maroon]Liebe Grüße von Regina, Amun für immer im Herzen und Eve

Ein Hund ist dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde
[/color]

nach oben springen

#3

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 26.05.2009 09:38
von joda1 | 1.742 Beiträge

Mein Trofu ist von Royal Canine und steht den ganzen Tag zur Verfügung.
An Dosenfutter gibt es einmal am Tag,von Animonda,Alsa Hundewelt oder Anifit als auch Schalen von Aldi oder Lidle usw.
Kauzeug liegt bei uns immer rum.
Und einmal am Tag gibts pro Hund ne Handvoll Frischfleisch(Pansen -Express).Einmal die Woche frische Rinderfleischknochen und oder Markknochen.Wenn ich bekommen kann dann auch Kalbsknochen.
Geflügel füttere ich nur durch gegart,gebratene oder gekochte Leber (Rind-und Geflügel),aber keinerlei Schweinefleischprodukte.

Es gibt zwischendurch Obst wie Äpfel,Bananen,Melone,Aprikosen,Birnen


und Gemüse wie roter Paprika,gedünstete Möhren,Radieschen,Feldsalat,selbstgebackene Kräuterkekse,grüne Soße.
Auch mische ich ab und zu mal ein Kindergläschen ins Frischfleisch.
Eier eher selten und diese auch nur gekocht.
Grundsätzlich gebe ich über das Trofu Öle!!!

Bis heute habe ich weder ein Problem mit der Verdauung noch ein Problem mit Allergien.

im Moment beherberge ich Fb`s im Alter von 12 Wochen bis 3 Jahren.Sie bekommen alle das gleiche Futter.

Liebe Grüße alle Pfoten und Christel


Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.!C.Zuckmayer

nach oben springen

#4

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 26.05.2009 11:04
von Anton oder Alma (gelöscht)
avatar

Ich Barfe , Trockenfutter und Barfen ist nicht gut auf die Dauer, endweder dat eine oder dat andere, Beides tut dem Magen Darm nicht gut. Hunde brauchen kein Getreide, und das meiste Trofu, ist ja wohl nur Getreide. Royal Canin , wer füttert denn so was noch, weiß doch jeder das da nur Abfall und Getreid drinne ist. HAbt Ihr mal die Inhaltsstoffe gelesen, da wird Euch schlecht, und die Tierversuche

nach oben springen

#5

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 26.05.2009 11:12
von Anton oder Alma (gelöscht)
avatar

http://www.der-gruene-hund.de/ernaehrung...tm#inhaltstoffe
http://www.catscountry.de/TierfutteretikettenHund.pdf
Hier einmal die Pfui-Futter und Hui-Futter Liste für alle die,
denen nicht nur ihr eigenes Tier am Herzen liegt, sondern auch das Wohl der anderen Tiere.

Folgende Firmen haben entweder auf PeTA`s Anfrage nicht geantwortet oder nicht alle Fragebögen vollständig ausgefüllt und unterschrieben zurückgeschickt oder führen nach eigenen Angaben Tier- oder Futterversuche auf firmeineigenem Gelände oder in Vertragslabors durch.

Fotos der Versuchstiere! und noch mehr Infos , die sich jeder Tierliebe Mensch genau durchlesen sollte, und diese auf sich wirken lassen sollte, bevor er im Laden zum Futtersack greift.

Das diese Dinge geschehen, darf nicht in vergessenheit geraten!
Ich boykottiere zur Liebe der Tiere die folgenden Futtermittelhersteller.
Es geht nämlich auch anders, und wer, wenn nicht der Tierhalter, hat es in der Hand!?


Pfui-Futter

Affinity Petcare Deutschland GmbH *
z.B.: Brekkies, Premium, Advance, Veterinary Diets, Special Care etc

Aldi
Cachet; Chico; Tix; KO-KRA etc

ANF Specialties

Animonda GmbH
Animonda und Integra

Arovit
Hunde- und Katzenfutter

Bayer Business Group Animal Health
Bay-o-Pet Kauknochen für Hunde

Canidae PETFOODS

Diana Heimtiernahrung
VG 20, vegetarisches Hundefutter

Edeka
Domino

Fressnapf
Multifit

Hill's Science
Hunde- und Katzenfutter

IAMS / Eukanuba

Joe Bodemann Hundefutter

Kaiser´s Drugstore
Eigenmarke

Köket

Lidl Stiftung & Co.KG
z.B.: Coshida, Orlando

Masterfoods GmbH
z.B.: Whiskas, Kitekat, Sheba, Pedigree, Cäsar, Frolic, Chappi

Müller- Drogerie
Winston

Natura Pet
California Natural; Innova

Nestle Purina Petcare Deutschland GmbH
z.B.: Purina, Bonzo, Matzinger, Friskies, Felix, Doko, Gourmet, Noblesse, Proplan

Nutro
Hunde- und Katzenfutter

Precept und PROFormance
Hunde- und Katzenfutter

Rossmann
Eigenmarke

Royal Canin Tiernahrung GmbH
Hunde- und Katzenfutter

Saturn Petfood GmbH
z.B.: Athena, Daya, Ebony, Amigo, Apollo, AS Hunde- und Katzenfutter (Nassfutter in Dosen und Schalen bei Schlecker)

SolidGold Europa
Hunde- und Katzenfutter

Spar
die Sparsamen

Tengelmann
A&P etc.

Vitakraft

Es geht auch ohne sinnlose Quälereien, an wehrlosen Tieren!
Hui-Futter ALMO NATURE
Hunde- und Katzenfutter im Fachhandel

ALSA-Hundewelt GmbH&Co KG
Hundefutter hat vegetarisches Trocken- und Nassfutter

Anifit AG
Hunde- und Katzenfutter im Direktvertrieb

Anifit GmbH
Hunde- und Katzenfutter Direktvertrieb

animal24 GmbH - Betriebsteil Schecker
Hundefutter: DOGREFORM,DOGREFORM Ö;KO, SCHECKOFIT

ARAS Tiernahrung
Hunde- und Katzenfutter; Snacks Direktvertrieb; Heimlieferservice

Auenland-Konzept
Hunde- und Katzenfutter Direktvertrieb

BELLO'S CRUNCHY
rein vegetarisches Hundefutter (Trockenfutter und Snacks)

bergmann + maicher GbR
Vollkost, Schonkost und Ergänzungsfutter für Hunde (Trockenfutter); Direktvertrieb

BEWITAL GmbH & Co. KG
BEWI Dog BEWI Cat

BIOMILL SA
Trockenfutter für Hunde und Katzen, Snacks für Hunde, in Deutschland nicht erhältlich

BOGRO Tiernahrung GmbH
BELCANDO Hundefutter im Fachhandel

Bosch Tiernahrung GmbH & Co.
Bosch Hundefutter (auch vegetarisches Futter) Sanabelle Katzenfutter im Fachhandel

Bozita Heimtierfutter GmbH
Bozita Hundefutter Katty, Bozita-Katzenfutter im Fachhandel

Care Royal GmbH
Hundefutter - Direktvertrieb

cd Vet Naturprodukte GmbH
Hunde- und Katzenfutter Direktvertrieb und über Vertriebspartner

Dehner GmbH & Co. KG
Eigenmarken erhältlich in Dehner-Gartencentern: Hunde- Katzenfutter, Futter für Nager, Vögel, Schildkröten

deuka
deuka Hunde- und Katzenfutter BONT Hundefutter Futter für Nager und Pferde

DIBO-Tierkost GmbH & Co. KG
Nass- und Frischfutter für Hunde und Katzen Trockenfutter; Snacks; Online Shop oder Fachhandel

dm-Drogeriemarkt GmbH + Co. KG
dein Bestes Hunde- und Katzenfutter Futter für Nager und Vögel erhältlich in dm-Drogeriemärkten

DR. ALDER'S TIERNAHRUNG GMBH
Hundefutter: DR. ALDER'S; MYLORD; Goldy Katzenfutter: DR. ALDER'S, PRINCESS; MYLADY; Goldy in Supermärkten, Drogerien, Fachhandel

Dr. Schaette AG
Hunde- und Katzenfutter im Fachhandel; Direktvertrieb

Enra GmbH & Co. KG
Marengo Hundefutter Fachhandel, Direktvertrieb, über Tierärzte

Freund TIERNAHRUNG GmbH
Freund / Gero Nass- und Trockenfutter Diätfutter Direktvertrieb

Gerhard Vollmer GmbH & Co. KG
Hunde- und Katzenfutter; Snacks Direktvertrieb

GESTO Tiernahrungsvertrieb GmbH
Gesto Hundefutter; Flatazor Hunde- und Katzenfutter

Gimborn GmbH
Gimborn Snacks für Hunde Gimpet Snacks für Katzen; Shiny Cat Katzenfutter im Fachhandel

Grau GmbH
Hunde- und Katzenfutter; Snacks im Direktvertrieb

HERRMANNS HUNDEFUTTER
Bio-Reinfleischdosen; Bio-Menüs;

HTZ Heimtierzentrum GmbH
Fridolin und HTZ Hundefutter Fridoline Katzenfutter Direktvertrieb

Interquell GmbH
Hunde- und Katzenfutter Happy Dog, Happy Cat im Fachhandel

Josera
Hunde- und Katzenfutter; Snacks Direktvertrieb

Köber GmbH
Köber's Hunde- und Katzenfutter Direktvertrieb

LUPOSAN Tiernahrung GmbH & Co. KG
Hundefutter im Fachhandel

Markus-Mühle GmbH
Hundefutter im Fachhandel

MERA-Tiernahrung GmbH
Fachhandel und Direktvertrieb Hunde- und Katzenfutter

NAPUR GmbH
Hunde- und Katzengerichte (Nassfutter), Onlineshop und Heimlieferservice

Nature's Variety Prairie
Hunde- und Katzenfutter

PERRO GmbH
Hunde- und Katzenfutter Vertrieb für Deutschland

Pet-Fit GmbH
Hunde- und Katzenfutter, Direktvertrieb

Pets Nature GmbH
Hunde- und Katzenfutter; Snacks: Pronature; 1st Choice; Bio Number One; Felisan; TidBits; ZiwiPeak

Pitti Heimtierprodukte GmbH & Co.KG
AS Trockenfutter für Hunde und Katzen; Katzennassfutter nur im Beutel (bei Schlecker) Petti fun, Oscar, Espino, Pitti Boris (vegetarisch), Pitti Beethoven etc. (Fachhandel, Drogerien und Supermärkte) Futter für Nager und Vögel

Reico & Partner Vertriebs GmbH
Hunde- und Katzenfutter; Snacks

Santo Heimtierspezialitäten
Santo Superior Trocken- und Nassfutter für Hunde, Snacks, Direktvertrieb

TimberWolf ORGANICS
Trockenfutter für Hunde; Felidcat und Wild & Natural -Trockenfutter für Katzen sowie Canid/Felid-Nassfutter für Katzen - erhäldlich im Fachhandel

VERITAS
Vollwertnahrung - Nassfutter Hunde-Menüs und Katzen-Menüs Hunde- und Katzen-Snacks

Vet-Concept oHG
im Direktvertrieb bzw. über Tierärzte Hunde- und Katzenfutte

Vivaldi Tiernahrung VertriebsgmbH

WASEBA
BIOPUR Nass- und Trockenfutter für Hunde

Yarrah Organic Petfood
Hunde- und Katzenfutter, auch rein vegetarische Snacks und Trockenfutter für Hunde

Bitte Schön

[ Editiert von Anton oder Alma am 26.05.09 11:14 ]

nach oben springen

#6

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 26.05.2009 14:39
von joda1 | 1.742 Beiträge

Ach,wißt ihr der Konkurennzkampf ist groß.

Ich habe seit über 30 Jahren Hunde,und wenn heute jemand zu mir kommt,bekomme ich oft zu hören,die sind aber schön,und die haben so ein tolles Fell usw.,ich will auch daß mein Hund so wird oder aussieht...

Meine ältesten Hunde lagen bei 17 Jahren,meine im Moment älteste ist 16.

Was will man mehr??????

Es wird alles nicht so heiß gegessen wies gekocht wird.

Die Futterauswahl die ich für mich und meine Hunde ausgewählt habe,bestätigt mich auch bei meinen Würfen immer wieder.
Natürlich kommt es mal zu einer Unverträglichkeit aber da gehts den Hunden eben genauso wie Menschen.

Was nützt mir der Boykott von bestimmten Firmen,wenn anderes Futter nicht angenommen wird,oder ich bei meinem Hund Mangelerscheinungen feststellen muß.Und oder später erfahre,dass andere Firmen auch nicht anders arbeiten.

und das habe ich mehr als einmal lesen müssen


Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.!C.Zuckmayer

nach oben springen

#7

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 26.05.2009 15:51
von *Dreamy* (gelöscht)
avatar

Mein Happy Dog steht auf der Liste gar nicht dabei
Aber ich bin mit dem Futter bis jetzt zufrieden, Kyra hat es heute zum ersten Mal bekommen und es schmeckt ihr und ich finde die Zusammensetzung gut

Bin da ganz deiner Meinung mit dem Füttern - wie gesagt, ich teilbarfe abends, und das Trockenfutter ist eine gute Ergänzung zum Barfen wegen der vielen schönen Kräutern und so.

Meine kleine Maus ist eh wie ein Staubsauger, sie würde alles fressen - nur bekommt sie nur das, was ich und meine Family für richtig halten *gg*
Und sie ist richtig fit - kein Durchfall, kein Erbrechen, keine Magenprobleme - das heißt ja wohl, dass ihr das Futter bekommt, oder?

Ich bin zufrieden, so wie es ist - und @joda1: deine Meinung find ich echt gut - ich hatte auch 17 Jahre lang einen Hund, und er fraß auch vieles gerne (z.B. auch Frolic, das würde ich heute nicht mehr füttern) und er wurde auch alt.

nach oben springen

#8

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 26.05.2009 15:52
von *Dreamy* (gelöscht)
avatar

Huch, hab vergessen, mich anzumelden

nach oben springen

#9

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 26.05.2009 16:28
von Anton oder Alma (gelöscht)
avatar

Zitat
Gepostet von joda1
Ach,wißt ihr der Konkurennzkampf ist groß.

Ich habe seit über 30 Jahren Hunde,und wenn heute jemand zu mir kommt,bekomme ich oft zu hören,die sind aber schön,und die haben so ein tolles Fell usw.,ich will auch daß mein Hund so wird oder aussieht...

Meine ältesten Hunde lagen bei 17 Jahren,meine im Moment älteste ist 16.

Was will man mehr??????

Es wird alles nicht so heiß gegessen wies gekocht wird.

Die Futterauswahl die ich für mich und meine Hunde ausgewählt habe,bestätigt mich auch bei meinen Würfen immer wieder.
Natürlich kommt es mal zu einer Unverträglichkeit aber da gehts den Hunden eben genauso wie Menschen.

Was nützt mir der Boykott von bestimmten Firmen,wenn anderes Futter nicht angenommen wird,oder ich bei meinem Hund Mangelerscheinungen feststellen muß.Und oder später erfahre,dass andere Firmen auch nicht anders arbeiten.

und das habe ich mehr als einmal lesen müssen



siehst Du und deshalb barfe ich meine Kyra, da weiß ich was drinne isKann jeder machen wie will er, nur für uns ist das Thema Trofu schon lange durch, schon weil mein Boxerjunge damals auf allet allergisch war
Nun die Dicke liebt es und unser Welpi, der ja noch net da is, wird auch gebarft, schon im Bauche der Mutter
LG

nach oben springen

#10

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 26.05.2009 16:33
von Anton oder Alma (gelöscht)
avatar

Zitat
Gepostet von *Dreamy*
Mein Happy Dog steht auf der Liste gar nicht dabei
Aber ich bin mit dem Futter bis jetzt zufrieden, Kyra hat es heute zum ersten Mal bekommen und es schmeckt ihr und ich finde die Zusammensetzung gut

Bin da ganz deiner Meinung mit dem Füttern - wie gesagt, ich teilbarfe abends, und das Trockenfutter ist eine gute Ergänzung zum Barfen wegen der vielen schönen Kräutern und so.

Meine kleine Maus ist eh wie ein Staubsauger, sie würde alles fressen - nur bekommt sie nur das, was ich und meine Family für richtig halten *gg*
Und sie ist richtig fit - kein Durchfall, kein Erbrechen, keine Magenprobleme - das heißt ja wohl, dass ihr das Futter bekommt, oder?

Ich bin zufrieden, so wie es ist - und @joda1: deine Meinung find ich echt gut - ich hatte auch 17 Jahre lang einen Hund, und er fraß auch vieles gerne (z.B. auch Frolic, das würde ich heute nicht mehr füttern) und er wurde auch alt.




Du musst genau lesen, steht auch mit bei gutem FutterInterquell GmbH
Hunde- und Katzenfutter Happy Dog, Happy Cat im Fachhandel

nach oben springen

#11

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 26.05.2009 17:21
von *Dreamy* (gelöscht)
avatar

@Alma: Sag bloß, deine Maus heißt auch Kyra?!
Das finde ich ja lustig *gg*

Ups, das hätte ich glatt überlesen *gg* Dann bin ich ja erleichert ... naja, vielen Bullyleute haben mich wieder angemacht, weil das Futter in ihren Augen sooooo schlecht ist ... naja, ich füttere es trotzdem

Mache mir aber im Moment auch Gedanken, ob ich Kyra vielleicht ganz barfe, es tut ihr gut - weniger Kot, schönes Fell, etc.
Dann gibts aber nur noch 2 Mahlzeiten am Tag

nach oben springen

#12

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 03.06.2009 19:54
von Frenchiliebhab | 5.269 Beiträge

Mein Großer bekommt zur Zeit auch Happy Dog sensitiv Irland...
Mann wird es nicht glauben ..aber seitdem ist das ständige Pfotengelecke vorbeiiiiiii


Liebe Grüße Christin und ihre Bouletten Bande :uhhh:

"Nur tote Fische schwimmern gegen den Strom"":jaja:

Schaut vorbei - www.christin-denecke.com
nach oben springen

#13

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 03.06.2009 21:02
von tinaphina | 1.498 Beiträge

borr dat si ja klasse christin
freut mich


Liebe Grüße aus Berlin
Tina
Benny+Bonny


nach oben springen

#14

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 03.06.2009 21:13
von joda1 | 1.742 Beiträge

@Astrid

z.Z. bin ich mit dem Futter zum Barfen nicht ganz einverstanden.Wo bestellst du???

Ich selbst stamme aus einem Metzgerei und Gewürzehaushalt,ich bin arg empfindlich was meine Nase betrifft.
Von der Firma wo ich immer mein Fleisch bestelle bin ich z.Z. etwas enttäuscht.Das riecht teilweise nach verbranntem Gummi,oder nach Lackfarbe oder sonstwie komisch.Habs auch schon reclamiert...
Ich persönlich würde ausschließlich Barfen.Schon alleine weil ich allergisch auf Trofu reagiere.Aber.....ich mag meinen Hunden auch nix füttern,was ich selbst als unangenehm empfinde.Auch Dosenfutter ist nicht immer astrein.Ich werfe sone Dose lieber weg als sie den Hunden zu geben.
Daher finde ich ,bin ich mit Trofu relativ auf der sicheren Seite,da habe ich noch keine Qualitätsunterschiede(zumindest bei der Firma wo ich bestelle)festgestellt.
Selbst Frischfleisch aus dem Supermarkt nehmen die Hunde nicht immer an.Damit scheint ja dann,auch irgendwas nicht ganz zu stimmen.
Letztens habe ich Markknochen geholt,und selbst ich habs sofort gerochen ,die hatten mit nem Essigreiniger geputzt und die ganzen Knochen rochen danach


Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.!C.Zuckmayer

nach oben springen

#15

RE: Was füttert ihr euren Bullys?

in Futtertime-happahappa 03.06.2009 22:19
von Anton oder Alma (gelöscht)
avatar

FUTTERKISTE HOMBERG

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: smrtsmith
Forum Statistiken
Das Forum hat 10793 Themen und 44032 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen