#1

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 27.09.2011 14:13
von dicke olga | 2.198 Beiträge

Wie schon dem Thema von Hilde wird gebarft,würde ich gerne wissen was ihr so füttert und was für Erfahrungen ihr mit Hundefutter habt!?

Ich hatte mal das Tofu von Bestes Futter und das ging mal gar nicht.


Gruß Silke,Hilde-gard und Ingeburg:schleck:






hebamme4u-Ticker

nach oben springen

#2

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 27.09.2011 14:15
von paula78 | 120 Beiträge

also ich habe auch mal ne zeitlang gebarft....auf grund der demodex die die beiden mal hatten, bin dann aber wieder zum normalen trofu gewechselt.
habe das trofu von aldi und meine beiden kommen super damit zurecht, was futter angeht sind meine beiden nicht ganz so typische bullys, ich kann eigentlich alles füttern.


Lieben Gruß Jenny
Und natürlich:
:hmmm:

nach oben springen

#3

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 27.09.2011 14:22
von dicke olga | 2.198 Beiträge

Also füttern kann ich auch alles,Hilde haut alles weg!Aber entweder ist der Output mich viel zu viel
oder Hilde bringt die Luft zum riechen!


Gruß Silke,Hilde-gard und Ingeburg:schleck:






hebamme4u-Ticker

nach oben springen

#4

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 27.09.2011 14:24
von paula78 | 120 Beiträge

nee, solche probleme haben wir nicht
wir atmen hier ganz frischen sauerstoff


Lieben Gruß Jenny
Und natürlich:
:hmmm:

nach oben springen

#5

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 27.09.2011 16:49
von Boulette | 5.269 Beiträge

Meine Diggen bekommen seid wir in Norway sind das Royal Canin für French Bulldog.
Das Barfen ist hier leider eine hohe kostenfrage da wir hier auf der Insel schlechte konnektion zu Rindfleisch oder anderes haben


Liebe Grüße Christin und ihre Bouletten Bande :uhhh:

"Nur tote Fische schwimmern gegen den Strom"":jaja:

Schaut vorbei - www.christin-denecke.com
nach oben springen

#6

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 27.09.2011 17:33
von Tellina | 227 Beiträge

halb und halb ich barfe und sie bekommen bosh ,aber vom trofu gehe ich langsam weg und werde dann nur noch barfen ....




Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.

nach oben springen

#7

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 14.10.2011 18:00
von Schnarchnasen | 47 Beiträge

Unsere Hunde werden beide frischgefüttert. Jeder hat einen Futterplan, der speziell auf den Hund und die Wehwehchen abgestimmt ist.

Der große Unterschied zum Barfen ist, dass das Futter hauptsächlich auf Fleisch, Kartoffeln oder Nudeln oder Reis und reines Fett besteht. Das Gewicht des Hundes regulieren wir rein über´s Fett- so kann man nicht zu proteinreich füttern.
Dazu kommen ausgerechnete Mengen an Innereien, Knochen und verschiedene Zusätze.

Das Barfen ist mir zu ungenau und kann bei nicht erkannten Erkrankungen mehr Schaden als Nutzen haben...

Als wir jetzt im Urlaub waren hatten wir die Hunde für die Zeit extra auf Dosenfutter umgestellt, da wir keine Möglichkeit hatten soviel Frostfutter mitzunehmen. Da haben wir mal wieder mitbekommen wieviel Taler man eigentlich für Fertigfutter hinlegen muss.

Nene, da brauche ich lieber mehr Zeit für die Zubereitung. Aber es ist günstiger und sowas von gesünder.

Trofu kommt uns schon seit Jahren nicht mehr in´s Haus. Was ich darüber denke, sage ich lieber nicht

[ Editiert von Schnarchnasen am 14.10.11 18:02 ]


nach oben springen

#8

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 15.10.2011 17:25
von dicke olga | 2.198 Beiträge

Wer hat euch diesen Plan erstellt für die Hunde Franka?


Gruß Silke,Hilde-gard und Ingeburg:schleck:






hebamme4u-Ticker

nach oben springen

#9

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 15.10.2011 18:56
von Schnarchnasen | 47 Beiträge

Zitat
Gepostet von dicke olga
Wer hat euch diesen Plan erstellt für die Hunde Franka?



Den Futterplan habe ich von einer ganz, ganz lieben engagierten Frau. Als Fedor damals seine CNI diagnostiziert bekam wollte ich ihn weiterhin roh füttern und durch ein Barfforum habe ich schließlich das Boxermaus Diätetikforum gefunden.
Dort funktioniert es so, dass man einen individuellen Futterplan erhält, sobald man eine Spende an den Tierschutz tätigt. Sie hat davon also garnichts.

Es ist aber so, dass man nicht ohne Weiteres in´s Forum kommt. Momentan werden nur Notfälle aufgenommen oder wie jetzt gerade meine beste Freundin durch mein Bitten.

Mir gibt dieses Forum aber sehr viel, da man nicht einfach nur seinen Plan erhält, sondern selber viel über die Nahrung im allgemeinen uns speziellen lernen kann und naja über die Jahre kennt man sich, da es ja nicht so viele Mitglieder gibt.

Durch die gute Erfahrung die wir damals dadurch mit Fedor gemacht haben kommt für mich halt keine andere Fütterungsmethode mehr in´s Haus.


nach oben springen

#10

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 15.10.2011 21:32
von dicke olga | 2.198 Beiträge

Ich finde das Thema echt super spannend und hab immer wieder Angst irgend etwas bei Hilde falsch zu machen!


Gruß Silke,Hilde-gard und Ingeburg:schleck:






hebamme4u-Ticker

nach oben springen

#11

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 15.10.2011 22:31
von Schnarchnasen | 47 Beiträge

Das ist ja aber auch echt ein schwieriges Thema- genau wie auch bei uns Menschen.

Aber, wenn man von seiner Methode überzeugt ist, ist es auf einmal doch ganz einfach *zwinker*


nach oben springen

#12

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 15.10.2011 23:50
von dicke olga | 2.198 Beiträge

Ich bin auch jemand der viel zu liest und sich verunsichern läßt von allem!
Mein gott ist die Hundehaltung schwierig geworden


Gruß Silke,Hilde-gard und Ingeburg:schleck:






hebamme4u-Ticker

nach oben springen

#13

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 17.10.2011 19:47
von Sparky die Kröte | 32 Beiträge

Huhu,
also, da ich mich ans barfen noch nicht rantraue, gibt es bei uns Trofu.
Erst hatten wir das Select Gold, weil vom Züchter gegeben. Das ging aber überhaupt nicht. Der fühlte sich an wie ein Igel und hinterher wollte er es gar nicht fressen.
Habe jetzt umgestellt auf Marcus Mühle. Der Igel ist zum Teddybär geworden, riecht gut und was das wichtigste ist: Er liebt das Futter!!!
LG


[img noborder]http://pdgf.pitapata.com/hbH7p2.png[/img]:schleck:

nach oben springen

#14

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 17.10.2011 19:59
von dicke olga | 2.198 Beiträge

Ich glaube das wichtigste ist das der HUND das Futter verträgt!


Gruß Silke,Hilde-gard und Ingeburg:schleck:






hebamme4u-Ticker

nach oben springen

#15

RE: Was füttert ihr den so?

in Futtertime-happahappa 11.11.2011 20:31
von dicke olga | 2.198 Beiträge

Es gibt soviele Zusätze !Aber was ist wirklich wichtig dem Hund jede Woche zufüttern?


Gruß Silke,Hilde-gard und Ingeburg:schleck:






hebamme4u-Ticker

nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 23 Gäste sind Online:
joek0114

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: yaya2017
Forum Statistiken
Das Forum hat 10936 Themen und 44185 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen