#91

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 04.03.2009 17:09
von Frenchiliebhab | 5.269 Beiträge

Zitat
Gepostet von Amun
Ich hatte heut die seltene Gelegenheit einen frischen Kalbsschwanz zu bekommen. Ich kann euch sagen, das muß total lecker gewesen sein
Das war nur Knorpel und Fleisch.
Trofu mit geriebener Möhre gabs dann auch noch
Heut hat mich Amun besonders lieb gehabt



Uhhhhdas glaub ich zu gerne ,das er dich heute besonders gern hat


Liebe Grüße Christin und ihre Bouletten Bande :uhhh:

"Nur tote Fische schwimmern gegen den Strom"":jaja:

Schaut vorbei - www.christin-denecke.com
nach oben springen

#92

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 04.03.2009 17:34
von Amun | 1.312 Beiträge

Zitat
Gepostet von Frenchiliebhab

Zitat
Gepostet von Amun
Ich hatte heut die seltene Gelegenheit einen frischen Kalbsschwanz zu bekommen. Ich kann euch sagen, das muß total lecker gewesen sein
Das war nur Knorpel und Fleisch.
Trofu mit geriebener Möhre gabs dann auch noch
Heut hat mich Amun besonders lieb gehabt



Uhhhhdas glaub ich zu gerne ,das er dich heute besonders gern hat




Ich hab das Glück, daß ich einen Futtermittelhändler bei mir um die Ecke hab der 2-3 mal die Woche Frischfleisch bekommt.
Da gibts halt alles was man so von einem Rind verwerten kann und das zu humanen Preisen. Zahle fürs Kilo 1 Euro. Das ist voll ok.


[color=maroon]Liebe Grüße von Regina, Amun für immer im Herzen und Eve

Ein Hund ist dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde
[/color]

nach oben springen

#93

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 04.03.2009 18:03
von joda1 | 1.742 Beiträge

Zitat
Gepostet von Amun

Zitat
Gepostet von Frenchiliebhab

Zitat
Gepostet von Amun
Ich hatte heut die seltene Gelegenheit einen frischen Kalbsschwanz zu bekommen. Ich kann euch sagen, das muß total lecker gewesen sein
Das war nur Knorpel und Fleisch.
Trofu mit geriebener Möhre gabs dann auch noch
Heut hat mich Amun besonders lieb gehabt



Uhhhhdas glaub ich zu gerne ,das er dich heute besonders gern hat




Ich hab das Glück, daß ich einen Futtermittelhändler bei mir um die Ecke hab der 2-3 mal die Woche Frischfleisch bekommt.
Da gibts halt alles was man so von einem Rind verwerten kann und das zu humanen Preisen. Zahle fürs Kilo 1 Euro. Das ist voll ok.




Das wäre toll,wenn ich sowas hier auch hätte,würde mir immer die TK-Truhe voll machen,leider muß ich für mein Futter ne ganze Stange mehr Geld hinlegen


Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.!C.Zuckmayer

nach oben springen

#94

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 04.03.2009 18:17
von Amun | 1.312 Beiträge

Der kauft alte Tier und zerlegt sie selber. Daher auch der günstige Preis.


[color=maroon]Liebe Grüße von Regina, Amun für immer im Herzen und Eve

Ein Hund ist dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde
[/color]

nach oben springen

#95

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 06.03.2009 14:52
von joda1 | 1.742 Beiträge

Ohh,im Grund ist mir das egal,solange auch ein altes Tier und gerade ein Altes human getötet wird.Und da fängt es schon an,ein Tier was regulär und human eingeschläfert wird,darf weder zu Menschen noch zu Tierfutter verarbeitet werden

Verarbeitet er die nur als Tierfutter???Bekommt er sie geliefert??Woher?Und wie sind die Tiere getötet worden???
Au weia,nimms mir bitte nicht übel.....aber auch wenns ums Futter für meine Tiere geht nehm ichs ganz genau,ist echt nicht böse gemeint

[ Editiert von Moderator joda1 am 06.03.09 14:56 ]


Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.!C.Zuckmayer

nach oben springen

#96

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 06.03.2009 15:00
von joda1 | 1.742 Beiträge

Und heute gabs bei uns wieder lecker Lammleber.
und Fitnessmix von www.pansen-express.de

[ Editiert von Moderator joda1 am 06.03.09 15:05 ]


Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.!C.Zuckmayer

nach oben springen

#97

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 06.03.2009 15:03
von Amun | 1.312 Beiträge

Zitat
Gepostet von joda1
Ohh,im Grund ist mir das egal,solange auch ein altes Tier und gerade ein Altes human getötet wird.Und da fängt es schon an,ein Tier was regulär und human eingeschläfert wird,darf weder zu Menschen noch zu Tierfutter verarbeitet werden

Verarbeitet er die nur als Tierfutter???Bekommt er sie geliefert??Woher?Und wie sind die Tiere getötet worden???
Au weia,nimms mir bitte nicht übel.....aber auch wenns ums Futter für meine Tiere geht nehm ichs ganz genau,ist echt nicht böse gemeint

[ Editiert von Moderator joda1 am 06.03.09 14:56 ]



Da kannste ganz beruhigt sein. Die Tiere sind vom Schlachthof der nur ca 500m von ihm entfernt ist. Die Tiere haben sogar einen Stempel vom Veterinäramt so wie alle Schlachttiere.
Ist also alles seriös. Sind halt eben nur ältere Tiere, die wir Menschen net essen würden da das Fleisch etwas zäh ist.
Ich war selbst mal auf dem Schlachthof tätig und da is nix anrüchiges dran.


[color=maroon]Liebe Grüße von Regina, Amun für immer im Herzen und Eve

Ein Hund ist dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde
[/color]

nach oben springen

#98

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 06.03.2009 15:07
von joda1 | 1.742 Beiträge

Zitat
Gepostet von Amun

Zitat
Gepostet von joda1
Ohh,im Grund ist mir das egal,solange auch ein altes Tier und gerade ein Altes human getötet wird.Und da fängt es schon an,ein Tier was regulär und human eingeschläfert wird,darf weder zu Menschen noch zu Tierfutter verarbeitet werden

Verarbeitet er die nur als Tierfutter???Bekommt er sie geliefert??Woher?Und wie sind die Tiere getötet worden???
Au weia,nimms mir bitte nicht übel.....aber auch wenns ums Futter für meine Tiere geht nehm ichs ganz genau,ist echt nicht böse gemeint

[ Editiert von Moderator joda1 am 06.03.09 14:56 ]



Da kannste ganz beruhigt sein. Die Tiere sind vom Schlachthof der nur ca 500m von ihm entfernt ist. Die Tiere haben sogar einen Stempel vom Veterinäramt so wie alle Schlachttiere.
Ist also alles seriös. Sind halt eben nur ältere Tiere, die wir Menschen net essen würden da das Fleisch etwas zäh ist.
Ich war selbst mal auf dem Schlachthof tätig und da is nix anrüchiges dran.




Danke,für die Antwort....das beruhigt....


Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.!C.Zuckmayer

nach oben springen

#99

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 06.03.2009 15:14
von Amun | 1.312 Beiträge

Bin doch net wegen den Fragen bös auf dich
Is doch ok, wenn du dich vergewissern willst. Als du das gelesen hast standen dir bestimmt die Haare zu Berge


[color=maroon]Liebe Grüße von Regina, Amun für immer im Herzen und Eve

Ein Hund ist dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde
[/color]

nach oben springen

#100

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 13.03.2009 16:36
von joda1 | 1.742 Beiträge

Eigentlich bin ich nicht so empfindlich,aber da ich oft selbst Fleisch bestelle und mich darin auskenne,da aus Metzgerhaushalt,weiß ich wie so manches Tier leiden muß bei seiner Schlachtung und ich brauche mir nur das Fleisch anzusehen,dann weiß ich schon Bescheid.
Klar stehen mir da die >Haare zu Berge.LG Christel


Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.!C.Zuckmayer

nach oben springen

#101

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 25.05.2009 23:25
von *Dreamy* (gelöscht)
avatar

Schon lange nichts mehr geschrieben worden
Also, Kyra bekam heute Morgen ihr Trockenfutter von Bozita mit Wasser eingeweicht, heute Mittag auch Trockenfutter eingeweicht und heute Abend gabs leckere Rinderleber Das hat meiner Kleinen mal wieder super geschmeckt

nach oben springen

#102

RE: Was gabs heut zu essen

in Futtertime-happahappa 09.09.2009 16:42
von Eve-Marie (gelöscht)
avatar

Bei Futter bin ich dabei

Buddy bekam heute morgen:

Putenleber mit Kopfsalat und Banane, ganiert mit Grünlippmuschel und etwas Schwarzkümmelöl

Heute abend gibt es eays:

Putenkeule am Stück

Da freut sich der Herr wieder wie ein Honigkuchenpferd

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sbkstud21
Forum Statistiken
Das Forum hat 8406 Themen und 41116 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen