#1

RE: Barfen und träge?

in Futtertime-happahappa 05.08.2006 22:54
von -Fraggle- (gelöscht)
avatar

Hallooooo

Mein kleiner Spatz ist heute genau 10 Wochen alt.
Für mich stand eigentlich schon länger fest, dass wenn ich meinen Welpi habe, ihn barfen werde.
Nun habe ich es 2 Tage ausprobiert und er ist immer ruhiger und träger geworden. Er hatte gar keine Energie und Lust mehr zum Spielen und hat wirklich den ganzen Tag geschlafen.
Kam das vom Barfen? Ich weiß, dass man Welpis nicht barfen sollte und bis zum 4.-5. Monat mit Welpefutter füttern sollte, aber ich habe auch gehört, dass es kein Thema wäre, ihn gleich zu barfen.
Ich freue mich auf eure Antworten.


nach oben springen

#2

RE: Barfen und träge?

in Futtertime-happahappa 06.08.2006 12:21
von Frenchiliebhab | 5.269 Beiträge

Nun bin ich au8ch der meinung das du deinen kleinen spatz...ersteinmal nicht Barfen solltest!!!! Ich selber Barfe noch nicht...da ich der meinung bin das man den Hund nichts gutes tut wenn man nicht genug drüber weiss....da er noch ein serh junger welpe ist...brauch er reich an proteine und das nicht wenig....ujnd glaube mir du machst es dir und den kleinen leichter wenn du ihn ersteinmal bis er etwas älter is mit Hochwertigen welpen futter fütterst:knutsch:

schöne Grüss


nach oben springen

#3

RE: Barfen und träge?

in Futtertime-happahappa 23.08.2006 15:54
von Frenchiliebhab | 5.269 Beiträge

Soooooo...gehöre nun auch zu den stolzen Barfer*stolzsei*:jippi:


nach oben springen

#4

RE: Barfen und träge?

in Futtertime-happahappa 23.08.2006 15:55
von bekeeli (gelöscht)
avatar

:jippi:


nach oben springen

#5

RE: Barfen und träge?

in Futtertime-happahappa 23.08.2006 15:55
von Frenchiliebhab | 5.269 Beiträge

Barfst du auch???****neugier***


nach oben springen

#6

RE: Barfen und träge?

in Futtertime-happahappa 23.08.2006 15:58
von bekeeli (gelöscht)
avatar

nein, ich find es nur gut wenn man es macht.
Hab mich mit dem Thema noch nie so richtig auseinander gesetzt.
Ich fütter Tortu mit allem Möglichen verfeinert und koch für meine Maus


nach oben springen

#7

RE: Barfen und träge?

in Futtertime-happahappa 23.08.2006 16:00
von Frenchiliebhab | 5.269 Beiträge

ach eigendlich ganz simpel...habe mich auch nicht richtig ran getraut aber nun.....finde ich es klasse und meine Hunde lieben es:freu:


nach oben springen

#8

RE: Barfen und träge?

in Futtertime-happahappa 08.10.2006 12:32
von Bulldog-Micha (gelöscht)
avatar



der junge mann ist von anfang an (mit 4 Wochen ) gebarft worden, er hat bis jetzt (er ist jetzt fast 4 monate) noch keine industrienahrung bekommen und er wird es auch nicht..
alle meine hunde werden gebarft, ich mach das schon seit über 20 jahren..nur früher nannte man es halt eben nicht barf..
glg micha


nach oben springen

#9

RE: Barfen und träge?

in Futtertime-happahappa 08.10.2006 12:34
von Frenchiliebhab | 5.269 Beiträge

och gottchennnnn.....:suesssss:

Schön das hier noch einen überzeugten Barfer gibt:dancing:


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sbkstud21
Forum Statistiken
Das Forum hat 8406 Themen und 41116 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen