#1

RE: Tips,Pläne usw...zum BARFEN

in Futtertime-happahappa 12.03.2007 18:22
von tinaphina | 1.498 Beiträge

huhu ihr lieben,
ich brauch euere hilfe.
hab absolut keine ahnung vom barfen,vorher auch noch nie gehört.
blicke da noch nicht so richtig durch,vielleicht könnt ihr mir ja einige beispiele oder tips geben.
was und wieviel ihr es füttert usw...
bin da immer total verunsichert,habe letzte woche ein büchlein gelesen,weiß jetzt leider nicht den titel,hat meine mutti jetzt.
aberrrr,dort stand drin,dass man überhaupt garkein rohes fleisch füttern sollte und das gemüse auch abkochen sollte.ich hab auch ab und zu rohes rinderherz gefüttert,fanden sie immer ganz toll.
aber soll angeblich überhaupt nicht gut sein.
deswegen weiß ich bald garnichts mehr.
mich würden euere meinungen sehr intressieren.

gruß tina
:liebguck:


Liebe Grüße aus Berlin
Tina
Benny+Bonny


nach oben springen

#2

RE: Tips,Pläne usw...zum BARFEN

in Futtertime-happahappa 13.03.2007 09:18
von Frenchiliebhab | 5.269 Beiträge

hallo Tina

Ich möchte dir ein paar Tips,ratschläge geben!

Und zwar musst du dich erstmal genausten erkundigen über die Roh fütterung...einige Zutaten und rezepte findest du hier unter der Rubrik Ernährung,als wichtig makiert (lies dich doch mal bissel durch)

Wie viel wiegt dein Hund?
Und wie viel auslauf haben deine Hunde am tag?
...........................

Ich kann dir ja mal kurz und knapp erläutern wie ich meine Hunde Barfe!
Hauptsächlich füttere ich stichfleich,Hirsch,Rind,lefze und schlund/kehle,das sind die hauptsächliche Fleischsorten die ich verfüttere.
An innereien bekommen sie meist Hühnerherzen oder auch mägen,min.einmal die woche.

zudem Fleisch gehört auch 25% der Fütterung Gemüse dazu (meiner ansicht,da trennen sich auch oft die meinungen.)

Am liebsten mögen sie gemixte mohrüben mit feldsalat und dazu bekommen sie immer noch kaltgepresstes Öl,wie zb. Rapsöl.

Das alles wird zu einer pampe gequetscht und das essen ist hergerichtet.

natürlich sollte man auch immer drauf achten ob auch alles enthalten ist was der Hund braucht?!

Wichtig ist es auch....(für mich)
den Hund nicht immer gleich zu ernähren oder besser gesagt die Futtermenge nicht genaustens abmessen,bei uns gibt es auch tage...wo sie mal nur nen rippchen bekommen und ne extra gemüsepampe...


Meine Hunde bekommen jeweils 300 gramm fleisch und Emma hat 15 kilo und spike 13 kilo.

Wobei ich es schon wieder zu viel finde....

Man muss es alles für sich und den Hund rausfinden.

Wie schon erwähnt,les dich bissel schlau....Was darf mein Hund essen?,was darf er nict essen?!
Das grundwissen ,bissel erlernen bevor man drauf los barft


viel Glück...und falls fragen bestehen....stehe ich dir gerne zu verfügung


Lg christin


Liebe Grüße Christin und ihre Bouletten Bande :uhhh:

"Nur tote Fische schwimmern gegen den Strom"":jaja:

Schaut vorbei - www.christin-denecke.com
nach oben springen

#3

RE: Tips,Pläne usw...zum BARFEN

in Futtertime-happahappa 13.03.2007 09:22
von Frenchiliebhab | 5.269 Beiträge

..Wie verfüttere ich das Fleisch? Roh oder abgekocht?


Also ich bin der meinung das es schwachsinn ist das Fleisch abzukochen,es sei den der Hund ist ein alleriker oder super empfindlich,da es ist oft sehr sinnvoll.

Aber wozu sollte man das Fleisch den abkochen?
Die ganzen wichtigen vitamiene gehen doch dadurch nur flöten!

Ich meine der Wolf,wo der Hund nrmal abstammt hat auch kein herd wo er sich das Fleisch kochen kann.

Da gibt es wiederrum auch geteilte ansichten.


Liebe Grüße Christin und ihre Bouletten Bande :uhhh:

"Nur tote Fische schwimmern gegen den Strom"":jaja:

Schaut vorbei - www.christin-denecke.com
nach oben springen

#4

RE: Tips,Pläne usw...zum BARFEN

in Futtertime-happahappa 13.03.2007 17:04
von tinaphina | 1.498 Beiträge

huhu christin

lieben dank :knuddel:
muß mir das noch alles durch den kopf gehen lassen

liebe grüße tina+bullys
:bullyauto:


Liebe Grüße aus Berlin
Tina
Benny+Bonny


nach oben springen

#5

RE: Tips,Pläne usw...zum BARFEN

in Futtertime-happahappa 13.03.2007 17:46
von frau_knete (gelöscht)
avatar

Allgemeine Infos zum Thema Barf



Diese Links enthalten Informationen zu allen wichtigen Fragen der Rohfütterung, angefangen von der Welpenernährung über Futterpläne bis zu Hinweisen rund um die entsprechenden Zutaten!!

www.barfers.de

www.barf.de

www.futterfibel.de

Gesundheit des Hundes

www.futterplan.de


Eine interessante Seite rund um den krebserkrankten Hund, seine Ernährung und mögliche Behandlungen

www.krebs-beim-hund.de


Die Seite rund um die Gesundheit des Hundes mit einer Übersicht zum Thema Barf (nur wesentlich angeschnitten)

www.gesundehunde.com


Barf-Foren

Ideales Forum für den Barfeinsteiger

www.barf-dog.de


Ausführliches Barfforum.
Interessant für Fortgeschrittene und Katzenbarfer!

www.dubarfst.de


Das Forum rund um die Gesundheit und Ernährung des Hundes

Gesunde Hunde Forum


Futtermittellieferanten und Barf-Bedarf

Lieferanten für Rohfleisch

Futterfleischhandel

www.futterfleischexpress.de

www.frostfleisch.de

www.barfershop.de

www.fleisch-shop.de

www.tackstore.de

Hamanns-futtershop

www.pansen-express.de

www.barfer-shop.com


Lieferanten für BIO Rohfleisch

Frischfleischhandel

www.fleisch-shop.de


Lieferanten für Ergänzungsprodukten für die Rohfütterung

www.pahema.com

Lunderland

www.lucky-land.de

www.barfshop.de (DHN)

www.meinhund.webstores.ch

www.ra-wo.de


Lieferanten mit Angebot an Rohfleisch und Ergänzungsmittel

www.frostfleisch.de

Hamanns-futtershop

www.barfer-shop.org

www.barfer-shop.com


Rohfleisch-Shops in Berlin

Moni´s Futterquelle

SCHURMANN EBERHARDT FUTTERHDL.
TRIFTWEG 35
16547 BIRKENWERDER
Telefon: (03303) 403652


Heidingsfelder Tierkost GmbH
Ludolfingerplatz 2
13465 Berlin
Tel: (030) 401 129 0

nach oben springen

#6

RE: Tips,Pläne usw...zum BARFEN

in Futtertime-happahappa 13.03.2007 17:48
von frau_knete (gelöscht)
avatar

und hier noch eie interessante seite zum barfen... mit nachschlagewerk


http://www.mkd-shop.ch/

nach oben springen

#7

RE: Tips,Pläne usw...zum BARFEN

in Futtertime-happahappa 13.03.2007 20:31
von tinaphina | 1.498 Beiträge


borr,so viele intressante seiten.
lieben dank für info
echt lieb:knuddel:

gruß tina


Liebe Grüße aus Berlin
Tina
Benny+Bonny


nach oben springen

#8

RE: Tips,Pläne usw...zum BARFEN

in Futtertime-happahappa 13.03.2007 20:35
von dicke olga | 2.198 Beiträge

Na Tina da hast du aber viel zu tun.:ausgeflip:


Gruß Silke,Hilde-gard und Ingeburg:schleck:






hebamme4u-Ticker

nach oben springen

#9

RE: Tips,Pläne usw...zum BARFEN

in Futtertime-happahappa 14.03.2007 20:52
von hildsche (gelöscht)
avatar

Hi,

Die Seite www.futterplan.de find ich echt gut für Einsteiger. Schon allein die Bilder können über Unsicherheiten hinweghelfen. Da hat sich jemand sehr viel Mühe gegeben

Ich bin seit 2 Jahren überzeugter Barfer und zwar seit mein alter von Allergien geplagter Bully (Rocco, † Sept.2006) durch Rohfütterung wieder richtig toll auflebte. Ich hab damals nur gestaunt.....

Liebe Grüße
Chantal

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gittanjalisaxena
Forum Statistiken
Das Forum hat 13117 Themen und 46669 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen